Das Welthaus

19 Organisationen und Initiativen unter einem Dach – seit 20 Jahren

Das Welthaus in Aachen wird von 19 Organisationen und Initiativen aus den Bereichen Umwelt- und Entwicklungspolitik, sowie Familienberatung und alternatives Wirtschaften getragen. Gemeinsam ist die Einsicht, dass heute Entwicklung und Ökologie nicht mehr voneinander getrennt sein dürfen. Es geht darum, die Zukunft unseres Planeten zu sichern, Alternativen zu entwerfen und die Öffentlichkeit für die brennenden Probleme unserer Zeit zu sensibilisieren.

Unser Ziel:
Wir setzen uns ein für eine gerechtere, lebenswertere und liebenswertere Welt. Im Aachener Welthaus sollen Engagement für unsere Erde, für soziale Gerechtigkeit und Solidarität geweckt und beflügelt werden.

Mieter Gesucht!

Raum 15 ist im 1. Obergeschoss gegenüber der Treppe, insgesamt ca. 40 qm
groß und zur Hälfte (20 qm) ab sofort zu vermieten. Kaltmiete und
Nebenkosten für den halben Raum 145 € im Monat.

Die andere Hälfte ist an AMRA e.V. vermietet.

Aktuell:

Dienstag, 9. April, 20:00 – 22:00 Uhr
Mitgliederversammlung des Welthaus e.V.
Für alle Mitglieder (stimmberechtigt) und Mieter des Welthauses

Sonntag, 7. Juli
33. Aachener Weltfest im Welthaus
Weitere Infos beim Eine Welt Forum Aachen e.V.