Das Welthaus

Aktuell:

Veranstaltung

Raum zu vermieten!

Es gibt einen zur Hälfte freien Raum im Welthaus, den wir baldmöglichst neu vermieten möchten. Es handelt sich um den zur anderen Hälfte vom Deutsch-Vietnamesischen Freundeskreis Aachen gemieteten Raum 12. Der Raum ist im Erdgeschoss rechts am Ende des Flurs mit der Glasfront zum Garten, neben dem Greenpeace-Raum, dem Globalen Klassenzimmer und dem Café Mundo.
Der Raum ist 37 qm groß und der Mietanteil beträgt ca. 130 €.


17 Organisationen und Initiativen unter einem Dach – seit 25 Jahren

Das Aachener Welthaus wird von 17 Organisationen und Initiativen aus den Bereichen Umwelt- und Entwicklungspolitik, alternatives Wirtschaften, Inklusion und Integration getragen. Gemeinsam ist die Einsicht, dass heute Entwicklung und Ökologie nicht mehr voneinander zu trennen sind. Es geht darum, die Zukunft unseres Planeten zu sichern, Alternativen zu entwerfen und die Öffentlichkeit für die brennenden Probleme unserer Zeit zu sensibilisieren.

Unser Ziel:
Wir setzen uns ein für eine gerechtere, lebenswertere und liebenswertere Welt. Im Aachener Welthaus sollen Engagement für unsere Erde, für soziale Gerechtigkeit und Solidarität geweckt und beflügelt werden.
Rechte und rechtsoffene Gruppierungen haben bei uns daher keinen Platz.

Ein kurzer Film: